Spendenübergabe

Anstelle von Weihnachtsgeschenken haben wir wie bereits angekündigt eine Spende an die Fördergemeinschaft ODILIA e.V. auf dem Laibach-Hof in Halle übergeben. 

Frau Venne und Herr Brüschke haben den Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro an Frau Kuhlmann und Frau Elbe von ODILIA überreicht.  Die Freude und Dankbarkeit war riesig.
Die Fördergemeinschaft ODILIA beschäftigt sich seit 1980 mit der Aufgabe Menschen mit seelischer und geistiger Behinderung zu fördern und Ihnen ein zweites Zuhause zu geben. Der Laibach-Hof bietet 27 seelenpflege-bedürftigen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in einem ländlichen Umfeld mit großem Garten und vielen Tieren ein Zuhause. Unsere Spende fließt in den Bau eines Sinnesgartens für die Bewohner ein.

Wir freuen uns sehr, dem Laibach-Hof eine Freude bereitet zu haben und machen uns im Sommer sicher persönlich ein Eindruck von dem neuen Sinnesgarten.

Frau Elbe, Frau Kuhlmann, Frau Venne und Herr Brüschke

Zurück